Herzlich Willkommen   |   Impressum   |   Buchungen-Anfragen-Verfügbarkeiten   |   Anfrage / Wunsch - Formular

Eingebettet in die Gebirgswelt

Mitten in der Natur


Wandern rund um den Millstätter See

Eingebettet in die Gebirgswelt des Nationalpark Nockberge, der Millstätter Alpe mit dem Tschiernock, dem Goldeck und dem Mirnock liegt der Millstätter See. Das Farbenspiel des kristallklaren Trinkwassers und der hohe Gehalt an Mineralstoffen machen ein Bad im Millstätter See zum reinsten Vergnügen.

Über 500 km Wanderwege erschließen die einmalige Landschaft zwischen Wasser und Bergen, wobei das Wasser ein ständiger Begleiter ist. Nicht nur direkt am See, sondern auch auf den Erlebniswanderwegen ist leises Plätschern der Bäche das bestimmende Geräusch.

Typisch für den Millstätter See ist die terrassenförmige Topografie: Der See - auf 600 m Seehöhe - bildet die erste Stufe. Die zweite Stufe - auf 900 m - ist das Hochplateau, welches sich vom Ost- bis zum Westufer des Sees erstreckt. Auf 2.000 m liegt schließlich die dritte Stufe - die Millstätter Alpe.


Für eine Großaufnahme Klicken Sie auf das jeweilige Bild

Pesenthein am Millstättersee 20
9872 Millstatt
am See
ÖSTERREICH

Tel.: +43 4766/22 36
Mobil: +43 699/17288780
Fax: +43 4766/22 36 30
info@hotel-steindl.com

DAS HOTEL

SOMMMER

WINTER